Selbstbegegnungen, Identitätsaufstellungen

 

Selbstbegegnungen in Gruppen- und Einzelarbeit

 

Vor- und Nachgespräche sind auf Anfrage möglich.

 

 

 

 

Gruppentermine 2024:

 

 

 

Offene Gruppe

 

Sa., 06. Januar                             Sa., 06. Juli

Sa., 03. Februar                           Sa., 10. August

So., 10. März                               Sa., 14. September

Sa., 13. April                                Sa., 05. Oktober

Sa., 04. Mai                                  Sa., 02. November

Sa., 08. Juni                                 Sa., 30. November

 

Uhrzeit, jeweils 10 - 18 Uhr

 

 

 

 

Die Feste Gruppe

 

dient zur Selbstbegegnung in einer vertrauten Gruppe.

Sie richtet sich sowohl an Menschen, die bereits  mit der IoPT vertraut sind als auch an Menschen, welche die IoPT über mindestens 6 Monate intensiv kennen lernen wollen.

Im Anschluss an die Selbstbegegnungen wird es Raum

geben, den Inhalt ausführlich zu besprechen. Geplant sind

4 Selbstbegegnungen am Tag.

 

Es gibt noch freie Plätze.

 

Uhrzeit, jeweils 10 - 18 Uhr

 

Sa, 20. Januar                             Sa., 20. Juli                               Sa.,17. Februar                           Sa., 21. Sept.

Sa.,16. März                                Sa.,19. Okt.                          

Sa., 27. April                                Sa.,16. Nov.              .               Sa., 18.Mai                                  Sa., 14.Dez.    

Sa., 22. Juni                           

 

 

 

 

 Halbtagsgruppe, Dienstag, 14.30 - max.19.30 Uhr

 

 

Alle Menschen projezieren ihre alten frühen Bindungsmuster auf aktuelle Beziehungen. Sie sind im Nervensystem abgespeichert.

 

Die konkrete Erfahrung eines Ehrlichen Austauschs in einem geschützten Rahmen ist hilfreich, damit neue Erfahrungen möglich werden und das alte Bindungsmuster als Reaktion auf frühkindliche Erfahrungen verstanden und eingeordnet werden kann. Der Ehrliche Austausch bezieht sich auf die Befürchtungen

und Erwartungen, die im Kontakt erkennbar werden. 

 

Meist wird im Verlauf des Ehrlichen Austauschs eine spürbare Entspannung im Nervensystem wahrgenommen. Die "alte Ladung" wird schwächer, bzw. löst sich auf.

 

 

Projektionen auflösen:

 

11. Juni

09. Juli  

06. August

17. September

08. Oktober

12. November

17. Dezember

 

          

 

Supervision 2024 für die TeilnehmerInnen meiner Weiterbildungen: 

 

Samstag, 11. Mai, 10 - 18 Uhr 

 

Samstag, 09. November, 10 - 18 Uhr

 

 

 

 

Kosten:

 

eine Selbstbegegnung kostet ab Januar 2024 110,- Euro.

Dauer 60 bis 90 Minuten.

 

eine eigene Arbeit zum Projektionen Auflösen 80,- Euro

 

die Teilnahme an Tagesgruppen 40 Euro

die Teilnahme an der Halbtagsgruppe: 30 Euro

 

Wer seinen gebuchten Selbstbegegnungsplatz abgeben will,

kann dies bis 1 Woche vor dem Gruppentermin kostenlos tun.

Ab 7 Tage vor dem Termin kostet ein Rücktritt 30 Euro

Ab 2 Tage vor dem Termin kostet ein Rücktritt 80 Euro

Wer seinen Selbstbegegnungsplatz an jemand anderen weitergibt, zahlt nichts.   

 

Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich.

 

  

 

EINZELTERMINE nach Vereinbarung, live oder per Zoom

 

 

 

Anmeldung:

 

Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular oder per e-mail an und teilen Sie mir mit, ob Sie eine eigene Selbstbegegnung oder eine Hospitation wünschen.

Auch eine telefonische Anmeldung ist möglich: 07071 - 8893700.

Falls Sie nicht innerhalb von max. 2 Tagen eine Antwort erhalten, schreiben Sie mir bitte eine e-Mail. Vielen Dank.